Radiästhesie und Geomantie

Radiästhesie und Geomantie

Wenn Störzonen Ihre Gesundheit beeinflussen ......
... ist es an der Zeit, diese schnellstmöglich aufzuspüren und außer Kraft zu setzen.


Wasseradern und Gitternetze beeinflussen unser Wohlbefinden besonders an allen Orten, an denen wir uns lange aufhalten. Auswirkungen sind beispielsweise Kopfschmerzen, Konzentrationsschwäche und sich morgens nicht ausgeschlafen fühlen. Mit Hilfe der Radiästhesie und der Geomantie spüre ich in Ihren Räumen Störzonen auf.

Umgekehrt kann ich durch Radiästhesie und Geomantie auch "Kraftplätze" erspüren, von denen eine positive Energie ausgeht.

Die Fähigkeit, Störzonen und Kraftplätze aufzuspüren, wird schon seit vielen tausend Jahren in vielen Kulturen ausgeübt. Sie ist in unserer hektischen Zeit fast in Vergessenheit geraten. Doch gerade heute sind wir mehr denn je schädlichen Strahlen ausgesetzt. Um so wichtiger ist es, Störzonen, die unsere Gesundheit abträglich sind, auszuschalten.

Im Feng Shui ist es wichtig eine Schlaf- oder Arbeitsplatzuntersuchung machen zu lassen, denn das ganze Feng Shui hilft nichts wenn man tagsüber positive Energien tankt und um sich hat und nachts von weniger guten Energien ausgelaugt wird.

Wo es in Ihrem Umfeld Störzonen gibt, überprüfe ich gerne und berate Sie umfassend, was Sie konkret dagegen tun können. Sie erreichen mich unter 0172 6382788 oder oase@fengshuitreff.de .


 
Schließen
loading

Video wird geladen...